16 Temmuz 2015 Perşembe

WO SIND DIE TÄTER DER 990 RASSISTISCHEN ÜBERGRIFFE? WIR FORDERN GERECHTIGKEIT!


Bekanntmachung der Anatolischen Föderation
Die Wahrheit über Rassismus laut Bericht des Bundesverfassungsschutzes von 2014:
„Rassistische Gewalttaten um 24 % gestiegen“.

WO SIND DIE TÄTER DER 990 RASSISTISCHEN ÜBERGRIFFE? 
WIR FORDERN GERECHTIGKEIT!

In Deutschland wurde 2014 ein Bericht vom Bundesverfassungsschutz öffentlich gemacht.
Diesen Bericht hat der Bundesinnenminister Thomas de Maizière zusammen mit dem Präsidenten des Bundesamtes für Verfassungsschutz (BfV) Hans Georg Maaßen bekannt gemacht.
Laut Bericht stieg die Anzahl der rassistischen Angriffe um 24% in Deutschland. Allein in 2014 kam es zu 990 rechtsextremistischen Angriffen.
990 rechtsextremistische Gewalttaten!
Und das, nur in einem Jahr!
Der Bundesinnenminister Thomas de Maizière sagte in einer Pressekonferenz:
„Politik und Gesellschaft muss gegen diese beschämende Entwicklung klare Kante zeigen. Es darf kein stilles Einverständnis mit solchen Taten geben.“
Wem sagen Sie das Thomas de Maizière?
IHR seid diejenigen, die die Angriffe auf Asylunterkünfte und gegen Flüchtlinge verhindern und tausende Faschisten, die diese Angriffe ausüben festnehmen sollten.
Diese Angriffe steigen unter EURER Aufsicht.
Wir fragen Maizière:
Wie viele Rassisten und Faschisten wurden aufgrund dieser 990 Gewalttaten festgenommen?
Maizière hat keine Antwort zu dieser Frage. Aber er redet immer noch darüber, dass Rechtsextremismus und Linksextremismus gleichgestellt sei und dagegen auf gleicher Weise vorgegangen werden müsse.
Was sollen denn die „Linksextremisten“ in Deutschland getan haben?
Haben sie die Flüchtlingsunterkünfte angezündet?
Haben sie die Moscheen mit Molotow Cocktails angegriffen?
Haben sie „Ausländer“ in ihren Häusern bei lebendigem Leibe verbrannt?
Haben die Linksextremisten die Ladenbesitzer, weil sie Ausländer waren, ermordet?
Maizière appelliert an alle Haltung gegen diese rassistischen Angriffe einzunehmen, ist jedoch zusammen mit der Polizeiorganisation nur hinter Revolutionären her!
In dem Bericht steht: „ Vor einem Jahr wurden 45 Angriffe auf Asylheime verübt. 2014 stieg diese Zahl auf 170. Das erste halbe Jahr in 2015 sind es schon mehr als 150 Angriffe.“
Wir reden hier nicht von „ein Paar“ Angriffen oder „ein Paar“ Rassisten. Wir reden vom organisierten und vom Staat geschützten und finanzierten Rassismus.
GENAU AUS DIESEM GRUND KÖNNEN NUR WIR DEM RASSISMUS „STOPPEN“!
NUR WIR KÖNNEN WIDERSTAND GEGEN RASSISMUS LEISTEN!
Anatolische Föderation
3. Juli 2015
Kontakt:
Tel.: 015785631248
Mail: anadolufederasyonu@gmail.com

Hiç yorum yok:

Yorum Gönder